REISEZIELE
»USA Reisen
  »Südstaaten
  »Georgia
    »Atlanta
    »Savannah

Georgia - USA Reisen in den Süden genießen

Georgia

Beim Urlaub in Georgia erwartet Touristen jede Menge Kultur, eine Reihe von Naturschätzen sowie drei berühmte National Monuments der USA. Der Bundesstaat im Südosten der USA glänzt mit abwechslungsreicher Freizeitgestaltung, spannenden Städtereisen und einer Vielzahl von weiteren Attraktionen. Wie viele andere US-Bundesstaaten trägt auch Georgia einen Beinamen, der die Geschichte und Kultur der Region widerspiegelt. Welche süßen Reisezeiten Sie im Pfirsich-Staat (Peach State) erwarten, verraten wir Ihnen in einem kurzen Überblick.

Vom gebirgigen Norden und den Blue Ridge Mountains geht es in südlicher Richtung zu ertragreichen Ebenen und im Südosten zu einem rund 160 Kilometer langen Küstenstreifen am Atlantik. Wanderfreunde wählen den Norden von Georgia, wo sich zugleich der höchste Gipfel des US-Bundesstaats befindet. Den 1458 Meter hohen Brasstown Bald kennt man bei den Cherokee nur als Enotah, sodass Sie im Urlaub in Georgia auf allerlei indianische Wurzeln stoßen können. Wer sich für einen Urlaub an der Atlantikküste entscheidet, findet in Georgia ebenso spannende Reiseziele. Denken Sie an das romantische Savannah oder die Golden Isles vor der Atlantikküste. Hierbei punktet die südliche Lage des US-Bundesstaats und verspricht ein hervorragendes Reisewetter. Für Golfer ist Urlaub in Augusta ein Muss. Die zweitgrößte Stadt im US-Bundesstaat Georgia ist für Profi-Golf bekannt und der Augusta National Golf Club gehört zu den besten Adressen im Südosten der USA.

Atlanta – das Herz von Georgia – ist die größte Stadt im Bundesstaat und eine pulsierende Hauptstadt-Metropole. Berühmte Universitäten und Wissenschaftszentren sind weit über die US-amerikanischen Landesgrenzen hinweg bekannt und für Touristen hat Atlanta allerhand Attraktionen im Programm. Ob direkt in der Stadt oder in einem der charmanten Vororte, wo man beispielsweise einen riesigen frei liegenden Granitfelsen (Stone Mountain) besichtigen kann – der Atlanta Urlaub wird Sie begeistern! Die Stadt, die im Jahr 1996 die Olympischen Sommerspiele ausrichtete, verfügt neben dem Centinnial Olympic Park mit tollen Wasserspielen über viele weitere Grünanlagen. Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist das Georgia Aquarium in Atlanta, das als größtes überdachtes Aquarium der Welt gilt. Beobachten Sei mit der ganzen Familie exotische Fischschwärme, Rochen oder Meter lange Walhaie. Namhafte Unternehmen, die in Atlanta ihren Firmensitz haben, sorgen für weitere attraktive Urlaubserlebnisse. Unternehmen Sie eine CNN Studio-Tour oder besuchen Sie die New World of Coca Cola!

Die National Monuments von Georgia gehören zu den Besuchermagnet nationaler und internationaler Touristen. Die Forts Frederica und Pulaski sowie das Ocmulgee National Monument bieten sich bei Rundreisen durch Georgia für eine Besichtigungspause an.



Klima

Das große Nord-Süd-Gefälle Georgias verdeutlicht, dass in den einzelnen Urlaubsregionen des US-Bundesstaats kann ganz unterschiedliche Klimabedingungen vorherrschen. Der Norden gilt als kühler und regenreicher im Vergleich zum warmen Süden, der sich die Breitengrade mit dem Norden Afrikas teilt. In der Hauptstadt Atlanta kommen das subtropische Klima des Südens und das gemäßigte Kontinentalklima des Nordens zusammen. Im Sommer führt das zu besonders schwülen Tagen im Landesinneren.

Die beste Reisezeit für Georgia sind die Frühlings- und Herbstmonate. Besonders an der Atlantikküste gibt es zu dieser Zeit viele sonnige Tage mit angenehm frischer Meeresbrise.



Land und Leute

Georgia ist ein lebendiges Element der Südstaaten und sollte auf keiner USA Rundreise fehlen. Die spannendsten Reiseerlebnisse hat man dabei im Kontakt mit Land und Leuten. Der berühmteste Sohn des Landes ist Martin Luther King. Er wurde im Jahr 1929 in Atlanta geboren und prägte Georgia und ganz Amerika wie kein Zweiter.

Country-Musik, interessante Festivals, einige der schönsten Golfanlagen weltweit und der südliche American Way of Life werden schnell Ihr Herz erobern. Die Südstaatler sind Eigenbrötler? Überzeugen Sie sich schon bald vom Gegenteil und lernen Sie das gastfreundliche Georgia im Urlaub kennen!



Atlanta Savannah